Cividìn

Das Weingut hat auch die Rebsorte Cividin wiederentdeckt, ein alter Rebstock, der einst überall in den Gebirgsausläufern angebaut worden war, von Navarons di Meduno, wo sie Emilio Bulfon entdeckt hat, bis zu den Tälern des Natisone. Der Wein, der aus diesem Rebstock hergestellt wird, wurde schon im 18. Jahrhundert sehr geschätzt, wie aus zahlreichen schriftlichen Zeugnissen, in denen er zusammen mit dem berühmten Picolit als Likörwein beschrieben wird, zu lesen ist. Likörweine waren im 18.Jahrhundert Weine, die als so erlesen, fein und lieblich duftend klassifiziert wurden, dass sie es würdig waren, den Adelsleuten und besonders auf den Hochzeitbanketten serviert zu werden.